Max Hofstetter

Max Hofstetter [Foto, Film]

Max Hofstetter [Foto, Film]

Max Hofstetter entdeckte als Jugendlicher seine Faszination für die Fotografie, die ihn nicht loslässt. Nach ersten Foto-Praktika machte er beim Bayerischen Rundfunk eine Ausbildung zum Mediengestalter. Dort hat er auch die Leidenschaft für das Filmen entdeckt. Heute arbeitet als freier Fotograf und Videojournalist. „Mich faszinieren ehrliche Momente zwischen Menschen”, sagt er. Sie zu begreifen, einzufangen und in verschiedenen Facetten abzulichten, gefällt ihm. Er ist offen bei seiner Herangehensweise, aber am liebsten fotografiert er Menschen, sei es in Porträts oder Reportagen. (Text: Natalie Mayroth)

fiese_mienen_philipp_hartmann
2014: Filmprojekt Fiese Mienen, Technik-Crew

teitelbaum_arndt_mueller
2013: Filmprojekt „Warum Siegfried Teitelbaum sterben musste“, 2. Kameramann

wie-es-Euchgefaellt2
2013: Transmedia-Reportage „Wie es euch gefällt“, 1. Kameramann

webseite
www.max‐hofstetter.de